küchenmobil

Das Küchenmobil – HUkultur freut sich auf Patrizia di Monte und Ignacio Grávalos

Im Rahmen des Detroit – Projektes (26.April – 5. Juli 2014) freut sich HUkultur auf  das gemeinsame „Tunen“ mit den spanischen Architekten Patrizia di Monte und Ignacio Grávalos. Das Küchenmobil – Ein Projekt von Schauspielhaus Bochum, Urbane Künste Ruhr und HUkultur 21.-29. Juni 2014, täglich, kostenlos http://www.schauspielhausbochum.de/spielplan/das-detroit-projekt/das-kuechenmobil/837/  

Logo_DEF_4c

CF Kurdistan gewinnt bei Bürgerabstimmung der Stadtwerke Bochum

Mit einem phantastischen dritten Platz in der Rubrik Soziales gewinnt der CF Kurdistan Bochum 2012 e.V. einen Transporter für seine Vereinsarbeit. https://www.stadtwerke-bochum-buergerprojekte.de/projekte/soziales/uebersicht.html Es ist schön, zu sehen, welche Kraft die Anwohner der Hustadt bei so einem Wettbewerb entwickeln können. Herzlichen Glückwunsch! Rückblick: HUkultur unterstützt CF Kurdistan Bochum 2012 e.V. beim Bürgervoting der Stadtwerke Bochum Aktuell […] ansehen

Newroz2014

Newroz auf dem Brunnenplatz und im HUkultur

Am Freitag, 21.03.2014 feierten Anwohner der Hustadt das Neujahrsfest – Newroz – auf dem Brunnenplatz und im HUkultur. Der Hustadtteiltreff der IFAK backte Waffeln und organisierte ein Glücksrad – Spiel. Faiza und Elife, unsere Köchinnen sorgten für das leibliche Wohl. Musikalisch wurde toll „improvisiert“. Serif spielte Gitarre und sang kurdische Lieder. Ein echtes Highlight war das Duo mit […] ansehen

Rikscha1

Eine Rikscha für die Hustadt

Es hat etwas gedauert, bis HUkultur diese rostige aber originale China-Rikscha als Fundament für unsere HUstadt-Rikscha organisieren konnte. Das Projekt wird mitfinanziert über den Verfügungsfond des Stadtumbaubeirates. Die Arbeiten sind in vollem Gange. Ergebnisse werden hier präsentiert. Nach Fertigstellung soll die Rikscha für Feierlichkeiten in der Hustadt und für Veranstaltungen zur Verfügung stehen.

IMG_2771

HUstadt mobil – Bürgerprojekt der Stadtwerke Bochum – vor dem Start

Beim letzjährigen Bürgervoting der Stadtwerke Bochum hat das HUkultur phantastische Unterstützung von den Anwohnern der Hustadt erhalten. Wir sagen: Danke HUstadt!!!! Nun ist es fast soweit. Unser HUstadt – Espressomobil steht vor dem Start. An welchen Orten und bei welchen Veranstaltungen wir aktiv sind, werden wir hier im Blog bekannt machen.

mein_bochum___unsere_zukunft_3_foto_diana_kuester

Fotoausstellung „Mein Bochum – unsere Zukunft“ auf Riesenbanner in der Hustadt – ab 26.04.2014

HUkultur brauchte nicht viel Überzeugungskraft, um der Projektleitung von „This is not Detroit“ vom Schauspielhaus Bochum den Gemeinschaftspavillon als einen optimalen Standort für die Fotoausstellung „Mein Bochum – unsere Zukunft“ schmackhaft zu machen. Auf einem Riesenbanner werden ab dem 26.04.2014 Fotos von Bochumer Bürger/innen im öffentlichen Raum auf dem Brunnenplatz ausgestellt. Die Hustadt freut sich […] ansehen

Café-KAFIC_GfZK_Fotografin-Radmila-Joksimovic-300x200

Im HUkultur stehen nun Möbel aus der Galerie für zeitgenössische Kunst, Leipzig !

Die Galerie für zeitgenössische Kunst in Leipzig, Apolonija Sustersic und Maike Schalk haben HUkultur das Mobilar, welches die letzten drei Jahre das Cafe´ in der Galerie geschmückt hat, geschenkt. Die Möbel wurden 2011 in einem Kunstprojekt von Apolonija Sustersic „designed“. Alle drei Jahre lädt die Galerie für zeitgenössische Kunst renomierte Künstler/innen  aus der ganzen Welt […] ansehen