IMG_4503

HUkultur auf Unesco-Welterbe Zollverein bei „ANHÄNGERKUPPLUNG GESUCHT!“ – EIN ROADTRIP DURCH EUROPA

DER NIEDERLÄNDISCHE THEATERKÜNSTLER TJERK RIDDER PRÄSENTIERT SEIN MULTIMEDIALES BÜHNENPROGRAMM IM SALZLAGER AUF DEM UNESCO-WELTERBE ZOLLVEREIN. DREI MONATE LANG TRAMPTE ER DURCH EUROPA – MIT WOHNWAGEN, JEDOCH OHNE AUTO. „Anhängerkupplung gesucht!“ ist ein europäisches Kunstprojekt, das Menschen, Kulturen und Welten verbindet. Angeregt durch seine Reiseerfahrungen entwickelte der Künstler das multimediale Bühnenprogramm „Anhängerkupplung gesucht! Man braucht andere, […] ansehen

IMG_4481

Die HUstadt im Westend – Präsentation des Tunnels unter der Alleestrasse zur Jahrhunderthalle

Am Freitag, 14.11.2014 wurde mittags der Tunnel für Fußgänger und Radfahrer vorgestellt, der Ende des Monats unter der Alleestrasse den Weg zur Jahrhunderthalle eröffnet. Der Tunnel war früher ein Betriebstunnel von Thyssen Krupp an der Jahrhunderthalle. Die Stadt Bochum lud die anwesenden Gäste zu einem kleinen Snack sowie Kaffee-Köstlichkeiten und Kaltgetränke ein. Dafür sorgte die […] ansehen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

THIS IS NOT DETROIT – Abschluss-Konferenz im Schauspielhaus Bochum mit HUkultur

Mit der zweitägigen Abschlusskonferenz ging am Freitag, 31.Oktober das internationale Stadt- und Kunstfestival DAS DETROIT-PROJEKT nach einem Jahr zu Ende und es wurde Bilanz gezogen: . Was konnte das THIS IS NOT DETROIT-Projekt verändern und welche Perspektiven bieten sich für Bochum? Dazu diskutierte das Schauspielhaus Bochum und Urbane Künste Ruhr mit internationalen Partnern und lokalen […] ansehen