IMG_3991

Hustadtteilfest begeistert und vernetzt!!!

Das Team von Ayse Ertürk vom Stadtteiltreff der IFAK hat ein tolles Fest organisiert…und…die Hustadt hat gefeiert! Fotos sagen mehr als Worte…. Fotos: Stadtumbaubüro Hustadt Es wurde ein buntes, multikulturelles Programm geboten. Foto: ruhrgebietMITTE – Marcel Postert Experimentelle Interkultur-Skulptur: Julia Sommers Netz-Installation mit Fäden im Rahmen des Rundgangs von cantina publica Foto: Ulrich Schröder Fotos: […] ansehen

Hustadtteilfest 2014

Hustadtteilfest am 27.09.2014 von 14:00 bis 22:00 Uhr

Am 27. September ist es wieder so weit: Der Brunnenplatz verwandelt sich zur bunten Bühne des alljährlichen Hustadtteilfest. Groß und Klein sind eingeladen zum Amüsieren, Tanzen, Spielen, Schlemmen und Verweilen. Auf dem Fest erwartet Sie: Live Musik Spielangebote (Torwandschießen, Spielmobile, Soccer Cage, etc.) Künstlerischer Rundgang durch die Hustadt Buntes Bühnenprogramm Interkulturelles Essen Infostände Theaterperformance Open-Air-Kino […] ansehen

IMG_3873

URBAN LIGHTS RUHR – Lichtparcours im öffentlichen Raum in Hamm Sektempfang von HUkultur zur Eröffnung

Das neue Lichtformat URBAN LIGHTS RUHR lädt internationale Künstler ein, sich mit urbanen Fragestellungen des Ruhrgebiets über das Medium Licht zu nähern. „Hamm ans Wasser“ beschäftigt Planer wie die Stadtbewohner als Thema schon seit vielen Jahren. Mit URBAN LIGHTS RUHR soll der Diskurs erneut und mit neuen Perspektiven eröffnet werden. Ein Lichtparcours mit Arbeiten international renommierter Künstler verbindet die […] ansehen

Archipel Invest

KUNSTrePUBLIK und Urbane Künste Ruhr – Archipel Invest Finale in der Kunsthalle Recklinghausen

Am Samstag, 20.09.2014 fand das Finale des Urbane Künste Ruhr – Projektes „Archipel Invest“ der Berliner Künstlergruppe KUNSTrePUBLIK statt. In der Kunsthalle Recklinghausen wurde das Buch von Archipel Invest vorgestellt. HUkultur sorgte für das multikulturelle Catering.   Links: Homepage von KUNSTrePUBLIC Archipel Invest Homepage Urbane Künste Ruhr – Archipel Invest Projektseite ruhrgebietMITTE – Marcel Postert […] ansehen

Kunsthalle_RE_1

RuhrKunstSzene mit HUkultur mobil

Ruhr Kunst Szene – Fünfzig Positionen, zehn Museen, eine Ausstellung Im Rahmen des Ausstellungsprojekts „RuhrKunstSzene“ bieten die RuhrKunstMuseen fünf verschiedene Bustouren zwischen den verschiedenen Ausstellungsorten an. Teilnehmende können aus fünf verschiedenen Routen wählen und sich auf vielfältige Kunstreisen durch die Metropole Ruhr begeben. Jede Bustour wird durch einen Kunstvermittler begleitet, zusätzlich erhalten die Teilnehmenden in jedem Museum […] ansehen

IMG_3715

HUkultur mobil sonntags zur Rauminstallation von Gregor Schneider am KUNSTMUSEUM Bochum

Zur Ruhrtriennale realisiert Gregor Schneider im Kunstmuseum Bochum eine neue Arbeit. Unter dem Titel /KUNSTMUSEUM/ setzt er sich mit dem Ort und der Funktion des Kunstmuseums auseinander. Ausstellung 29.08. – 12.10.2014 dienstags – freitags: von 10.00 Uhr – 18.00 Uhr. Das Espressomobil von HUkultur wird während der Ausstellung jeden Sonntag am und im Kunstmuseum Bochum für Kaffee-Genuss […] ansehen

dr.kraemer1

VBW – Chef geht in den Ruhestand. Danke Herr Dr. Kraemer!

Der langjährige VBW – Geschäftsführer Dr. Dieter Kraemer ist in den Ruhestand getreten. HUkultur und der Förderverein Hustadt e.V. zollen dem Menschen Dr. Dieter Kraemer höchsten Respekt. Bei der nicht immer einfachen Sachlage in unserem Quartier haben wir das ein und andere mal um Lösungen gestritten. Wir sind davon überzeugt, stets zu Ergebnissen gekommen zu sein, […] ansehen

DSCN0453

Tolles bürgerschaftliches Engagement in der Hustadt

Am Donnerstag,dem 04.09.14 trafen sich engagierte Mieter der Hustadt auf dem Brunnenplatz. Es ging um die 5 Brände, die in den letzten zehn Tagen in Kellern der Hustadt verübt wurden. Das Negative: Es hat 5 mal gebrannt, ein Brandstifter treibt sein Unwesen und die Anwohner sind beunruhigt. Das Positive: In sachlicher Atmosphäre wurde bei aller Emotionalität nach […] ansehen