Walter Vietor, der verdiente Pädagoge und Heimatforscher aus Querenburg, hat uns Ende Februar hochbetagt verlassen und wurde auf dem Friedhof an der Schattbachstraße beigesetzt. Vietor war einer der intimsten Kenner der Geschichte Querenburgs, einschließlich der Veränderungen seit der Ansiedlung der Universität. Er hat wie kaum ein anderer die Geschichte und Entwicklungen in dem südlichen Stadtteil […] ansehen